2004

Eine Haltestelle für Tomas Tranströmer

»Überdrüssig aller, die mit Wörtern, Wörtern, aber keiner Sprache daherkommen,/ fuhr ich zu der schneebedeckten Insel ...« Das Werk des Schweden Tomas Tranströmer (1931) ist jackentaschenschmal. Eine ...

Joachim Fest   Scholl findet …

... dass Joachim Fest genug gelitten hat. Darunter, dass er seit mehr als dreißig Jahren nur zu einem Thema gefragt wird: Hitler und Gefolge.  »Wie konnte das geschehen?« oder »Hat ...

Boris Sieverts   Entdeckung der Peripherie

Jenseits des historischen Stadtkerns, hinter geschliffenen Stadtmauern, entlang der Ausfallstraßen und ins Gewerbegebiet, bis die Ränder zu Wiesen werden. Weg von der geschichtsträchtigen Schwere pittoresker Altstädte ...

Heidi Gidion   Die Jekyll & Hyde-Versuchung

Sie haben es auch schon getan: Darüber nachgedacht, wer Sie eigentlich sind. Warum Sie so sind. Doch woran macht man Identität fest? Kulturell, religiös, am Geschlecht oder ...

Connie Palmen   Fragiler Don Juanismus

Ist Ganz der Ihre eine Biografie über diesen Mann? Oder über die fünf Frauen, die Salomon Schwartz am meisten liebte? Connie Palmens neuer Roman Ganz der Ihre lässt ...

Christoph Biermann und Andreas Höll   das Spiel lesen

Zwei Wochen vor Anpfiff der Fußball-EM kommt es darauf an, wie das Runde (die Schrift) ins Eckige (das leere Blatt) gelangt. Glanzparaden des Stils wie etwa in Marcel Reifs ...

Rocko Schamoni   Erklärt die Welt: die männliche Sexualität

Der Legende zufolge, die Rocko Schamoni sich in Risiko des Ruhms selbst geschmiedet hat, verbrachte Rocko seine Kindheit als jüngster Spross einer indisch-slowakischen Zirkusfamilie in dem heimeligen Hort eines ...

Jonathan Meese   Wahntumeese oder Schlachtplatte Zardoz

Meese. Kennzeichen: Rasputinhaar, Zauselbart, schwarze Adidas-Jacke. Mission: Durchlauferhitzer des Absoluten. Sein anarchischer Auftrag: im Jenseits von Gut und Böse ein gewaltiges Energiefeld erzeugen. Form: wie eine launige Nebensache! Konzept-Kunst ...

Klagenfurt, später Open Microphone V

Das Open Mic ist von Rückkehr! Wir beauftragen Sie erneut, um zu kommen, stellen vor und hören. Wie gehabt müssen alle für zehn Minuten auf dem ...

Tanz… …in konzentrierten Kreisen

electroosho, Sistaz und Zentrum laden ein! Zu Literatur und Tanz, zu akustischen und visuellen Sensationen. Um in guten Kreisen das Sommerloch auszuheben. Angeführt von Martin Schmitz, der in einem ...