2004

Martin Wuttke   Braun findet …

... dass Martin Wuttke der zur Zeit aufregendste Schauspieler ist, ein Bühnenereignis, das einem in die Knochen fährt. Keiner kann so lieb lächeln und so böse hassen ...

(Lesung, Literatur)
Literarisches Zentrum, Göttingen

Robert Gernhardt   Reim und Zeit - Gedichte aus 50 Jahren

Im heutigen Tallin geboren, im Göttingen der Nachkriegszeit aufgewachsen. Und nun schon ein halbes Jahrhundert dabei, unterwegs im „Wörtersee“ (1981), von den „Blusen des Böhmen“(1977) über ...

(Lesung, Literatur)
Deutsches Theater, Göttingen

Ralph Dutli   Mandelstam

Europäer, Russe. Jude, Christ. Flüchtender, Gulag-Häftling. Opfer, Märtyrer. Poet – Ossip Mandelstam. Was unvereinbar scheint, tritt zusammen in der Figur des russischen Dichters, den Joseph Brodsky den ...

(Lesung, Literatur)
Literarisches Zentrum, Göttingen

Ernst Augustin   Die Schule der Nackten

Wenn im Februar einer kommt, der Augustin heißt, dann liegt ja schon ein Vorgeschmack von Sommer in der Luft. Und wenn der noch einen Roman in der Strandtasche hat ...

(Lesung, Literatur)
Literarisches Zentrum, Göttingen

Harald Hartung und Steffen Jacobs   Lyrische Doppelvisite

Sollte man flüchten? – 2 Lyriker. Beide aus der Kulturhauptstadt. Der eine Anfang 70. Der andere Mitte 30. Beide schätzen sich. Beide haben eine gemeinsame Lesung konzipiert. Nein. Hingehen ...

(Lesung, Literatur)
Literarisches Zentrum, Göttingen

Alexander Kluge   Mut zur Lücke - die der Teufel lässt

Wenn Sie einen Versicherungsmathematiker nach der Lage des Planeten fragen, wird er sagen: Es ist aussichtslos. Alexander Kluge hingegen würde erwidern: Es wird eng, aber. Um im nächsten ...

(Lesung, Literatur)
Deutsches Theater, Göttingen

Nina Hoss und Christian Petzold   WOLFSBURG oder die innere Umgehung

Sein neuer Kinofilm, eigentlich eine Novelle, spielt in Wolfsburg. In jener Peripherie also, in der sich bundesrepublikanische Geschichte verdichtet wie nirgends sonst. Ein Liebesfilm, der WOLFSBURG heißt. Und was ...

Dieter Pfaff   SPERLING, BLOCH und DER DICKE im TV

Ob Hans-Dietrich Genscher oder Talkmaster Mick Meyer in Dietls LATE SHOW – er füllt seine Rollen aus. Und Dieter Pfaff ist nicht festgelegt, nicht per se der gemütliche Dicke ...