»Ich blogg dich weg«
Diskussionsrunde Cybermobbing

15. Januar 2015  Donnerstag  19:00 Uhr

(Gespräch)
Hainberg-Gymnasium, Göttingen


Foto Loewe Verlag

Mobbing hat viele Gesichter. Das Internet scheint die Hemmschwelle für Mobbingaktivitäten noch einmal zu senken: Offenbar wagen es viele Kinder und Jugendliche in der vermeintlich anonymen virtuellen Welt eher, andere zu beleidigen und bloßzustellen. Schon mehr als ein Viertel der Lehrerinnen und Lehrer geben an, dass Cybermobbing-Attacken mindestens einmal pro Woche an ihren Schulen vorkommen. 

Dieses Phänomen und was dagegen getan werden kann, diskutieren Uwe Leest, Vorsitzender des »Bündnis gegen Cybermobbing«, Agnes Hammer, Autorin (Ich blogg dich weg, Loewe 2013), sowie die Schülerin Johanna Eckes und die Polizeioberkommissarin und Beauftragte für Jugendsachen Jacqueline Emmermann.

Moderation: Carolin Hoffrogge

Gefördert durch die Stiftung Niedersachsen

 

Es findet eine weitere Lesung mit der Autorin Agnes Hammer in der Geschwister-Scholl-Gesamtschule statt.