Katharina Hartwell   GASTVERANSTALTUNG: »Der Dieb in der Nacht«
Veranstaltung beim 24. Göttinger Literaturherbst

12. Oktober 2015  Montag  19:00 Uhr

(Lesung, Literatur)
Literarisches Zentrum, Göttingen

Als eines der Nachwuchstalente zierte sie eine Feuilletonseite nach der anderen. Schuld war ihr Debütroman Das fremde Meer. Zwei Jahre später legt Katharina Hartwell nach, ihr neues Werk trägt den Titel Der Dieb in der Nacht (Berlin Verlag 2015). Gestohlen wurde von der Familie Kracht, und zwar der 19-jährige Felix. Er verschwindet einfach spurlos – bis zehn Jahre später ein Mann auftaucht, der mit Felix nicht nur ein Muttermal gemeinsam hat. Mit ihrer behutsam schönen literarischen Stimme befördert Katharina Hartwell große Unsicherheiten an die Oberfläche. Es geht um gelöschte Existenzen, vergebliches Festhalten – und um das Wollen.

Ein Abend mit einer Erzählerin aus Überzeugung, moderiert von Christian Dinger (Uni Göttingen).