Miranda July   »Der erste fiese Typ«

ACHTUNG: wegen großer Nachfrage verlegt ins Alte Rathaus! 15. November 2015  Sonntag  20:00 Uhr

(Lesung, Literatur)
Altes Rathaus, Rathaushalle, Göttingen

»Never has a novel spoken so deeply to my sexuality, my spirituality, my secret self. I know I am not alone«, sagt Lena Dunham über Miranda Julys Debütroman. Ihre Hauptfigur in Der erste fiese Typ (KiWi 2015), die exzentrische Unternehmerin Cheryl, Mitte 40, hat so viel weggeschluckt, dass der Kloß namens Globus hystericus ihren Hals gar nicht mehr verlässt. Sie lebt ein komplett durchstrukturiertes Leben, bis die ungewaschene, dreiste Tochter ihres Chefs bei ihr einzieht und ihre Ordnungsobsession zerstört. Als dann auch noch der angebetete 20 Jahre ältere Philipp mit einer 16-Jährigen loszieht, platzt der Knoten: Cheryl entdeckt den fiesen Kerl in sich. Schon Julys so scharfsinnige wie zarte Filme und Erzählungen waren zum Niederknien, aber jetzt hat sie noch eins draufgesetzt!

Das englischsprachige Gespräch führt MaryAnn Snyder-Körber (Berlin). Aus der deutschen Übersetzung liest Andrea Strube (Göttingen).

 

Hier der Trailer zum Buch!