PeterLicht   Sommerfest aufm Sonnendeck

10. Juli 2015  Freitag  21:00 Uhr

(Fest)
Literarisches Zentrum, Göttingen

»Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf dem Sonnendeck«, sang sich PeterLicht im Sommer 2001 berühmt. Seitdem breitet der deutsche Indie-Popper und Kapitalismus-Kritiker seine künstlerischen Flügel auch über die Theater- und Literaturwelt aus. Sein jüngster Streich Lob der Realität erscheint parallel als Live-Doppelalbum und als Buch (Blumenbar 2014). Letzteres ist ein kunterbuntes Sammelsurium verschiedener Textformen und Zeichnungen, in dem Profanes und Profundes miteinander Ping Pong spielen. Erfrischend wie sein quietschgelbes Cover blickt es auf die Realität des 21. Jahrhunderts: kritisch aber hoffnungsvoll, melancholisch aber heiter.

Zu unserem alljährlichen »Sommerfest« zum Saisonfinale präsentiert PeterLicht Glanzstücke aus Live-Album und Buch. Durch den Abend führt Ole Petras (Kiel). 

Kombiticket für das Sommerfest erhältlich!