2016

Sonja Elena Schroeder   Vorlesen an der Erich Kästner-Schule

Seit 2011 organisiert »Literatur macht Schule« gemeinsam mit verschiedenen Grundschulen eine Vorlesereihe. Denn obwohl der Kontakt mit Büchern unverzichtbar ist für die Entwicklung von Lesekompetenz und Sprache, ist er lange ...

(Lesung, Literatur)
Erich Kästner-Schule, Göttingen

Jenny Valentine   »Fire Colour One«

Iris liebt den Moment, wenn Dinge in Flammen aufgehen; wenn das Feuer um sich greift, kann sie ihren ganzen chaotischen Alltag vergessen. Und Gründe, ihrem Alltag zu entfliehen, hat sie ...

Anja Tuckermann   »Alle da!« «Der Herbst im Frühling« - 25 Jahre Literaturherbst

Der größte Reichtum, den wir haben, ist unsere Vielfalt. Das ist die wunderbare Botschaft von Alle da! (Klett 2014). Mit Geschichten über Migration, die auch die schwierigen Seiten nicht ausklammern ...

(Mitmachnachmittag)
Literarisches Zentrum, Göttingen

Kai Lüftner   »Das Kaff der guten Hoffnung«

In Kai Lüftners turbulenter Trilogie Das Kaff der guten Hoffnung (Sauerländer) muss der Waisenjunge Kalle Ohnenamen ein Kinderheim, ja eine ganze Stadt, vor dem heimtückischen Grafen Arg von Hinterlist retten.

(Lesung, Literatur)
Neue IGS Göttingen, Göttingen

Hermann Vinke und Kira Vinke   »Zivilcourage 2.0: Vorkämpfer für eine gerechte Zukunft«

Armut, Unterdrückung, Unfreiheit – es gibt vieles auf dieser Welt, gegen das es sich zu kämpfen lohnt. In ihrem Buch Zivilcourage 2.0 (Ravensburger 2015) portraitieren Hermann und Kira Vinke Persönlichkeiten ...

Schreibwettbewerb des MPG Die Preisverleihung

Zeigt her eure Texte! Auch dieses Jahr veranstaltet das Göttinger Max-Planck-Gymnasium wieder einen Schreibwettbewerb für den gesamten 8. Jahrgang. Zu einem vorgegebenen Thema (in diesem Jahr Heimat oder ...

Bas Böttcher   »Nenn mich Versager, ich nenn mich Verse-Sager«

Er bedichtet das Fehlermachen oder den Zauber des Augenblicks, verkuppelte Worte und – die Macht der Sprache, denn genau die ist sein Metier. Bas Böttcher gehört zu den dienstältesten Spoken-Word-Künstlern.

(Spoken Word Performance)
Hainberg-Gymnasium, Göttingen

Boualem Sansal   »2084. La fin du monde»

Kaum eine Debatte bestimmte die Nachrichten in jüngster Vergangenheit so sehr wie der Diskurs um den Fundamentalismus. In Boualem Sansals dystopischem Roman 2084. Das Ende der Welt (Merlin 2016) wird ...

(Lesung, Literatur)
Literarisches Zentrum, Göttingen

Nora Bossong   Antonio Gramsci - Liebe und Politik

Was verbindet Liebe und Politik? Kann man versuchen die Weltordnung umzustürzen und gleichzeitig in der eigenen Welt die großen Umwälzungen der Liebe zulassen?

(Lesung, Literatur)
Hainberg-Gymnasium, Göttingen