Nikola Madzirov und Jan Wagner   Fragile: Europäische Korrespondenzen

5. April 2017  Mittwoch  20:00 Uhr

(Lesung, Literatur)
Literarisches Zentrum, Göttingen
VVK € 7/9 AK € 8/10


Foto © Alberto Novelli © Zoerner

Was den Stempel FRAGILE bekommt, ist meistens kostbar, wertvoll, schützenswert und entsprechend auch in Gefahr, zerstört zu werden. Im Rahmen eines vom Netzwerk der Literaturhäuser getragenen Projekts mit diesem Titel wenden sich Schreibende aus den Ländern Europas in einem mehrmonatigen Austausch mit einem Kollegen, einer Kollegin ihrer Wahl der Zerbrechlichkeit des Kontinents zu. Auf Einladung des Literarischen Zentrums entstanden so ungezählte Zeilen Jan Wagners an den mazedonischen Lyriker-Kollegen Nikola Madzirov und vice versa. Den so begonnenen Dialog führen sie fort in einem deutsch-englischen Abend, durch den Frieder von Ammon (Leipzig) führt.