Robert Menasse   »Da läuft ein Schwein!«
!Achtung verlegt ins Alte Rathaus!

27. Oktober 2017  Freitag  20:00 Uhr

(Lesung, Literatur)
Altes Rathaus, Rathaushalle, Göttingen


Foto © Rafaela Proell

… mit diesem Ausruf und einem Mord beginnt Robert Menasse seinen seit zehn Jahren angekündigten Europa-Roman. Denn mit Die Hauptstadt (Suhrkamp 2017) spielt der österreichische Intellektuelle keineswegs auf Wien an, sondern auf Brüssel – zumindest vorerst. Der Hauptsitz der EU, sonst als fader, überbürokratisierter Apparat
verschrien, strahlt hier in all seinem heterogenen Esprit. Holocausterinnerungen verarbeiten, aufstreben in einer Bürokratie, die Schweinezüchterlobby vertreten: Das internationale Personal eröffnet bald ulkige, bald feinsinnige Perspektiven auf bekannte Klischees wie groteske Ideen und beschwört damit letztlich die Bedeutung des erhaltenswerten Großprojekts EU.

Warum Schweine ein gutes Leitmotiv sind? Dazu befragt Matthias Beilein (Göttingen) den Autor.