Pierre Jarawan und Avi Avital

18. Mai 2017  Donnerstag  20:30 Uhr

(Konzert-Lesung)
Biotechnikum der KWS SAAT SE, Einbeck

Der deutsch-libanesische Autor Pierre Jarawan und der israelische Mandolinist Avi Avital präsentieren ein exklusiv für die Festspiele zusammengestelltes Programm. Dabei verbinden sich nicht nur Literatur und Musik, sondern getreu dem Festspiel-Motto »Glaube und Zweifel« auch die Geschichte des Libanon, Israels und Syriens.

 

Eine Veranstaltung der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen in Kooperation mit dem Literarischen Zentrum