Sabine Kray   Übersetzerwerkstatt

15. Februar 2018  Donnerstag  07:50 Uhr

(Workshop)
Max-Planck-Gymnasium, Göttingen


Foto © Rebecca Sampson

Was bedeutet »happy« auf Deutsch? Glücklich, na klar! …oder doch fröhlich? Zufrieden, etwa? Je nachdem, für welches Wort man sich schlussendlich entscheidet, wirkt der Satz »Emma was happy« ganz unterschiedlich – dabei will man doch so wahrheitsgetreu wie möglich übersetzen. Was also ist wirklich gemeint? Solche Herausforderungen sind es, mit denen Übersetzer*innen wie Sabine Kray sich tagtäglich auseinandersetzen. In der Übersetzerwerkstatt wird sie einen Einblick in ihren Berufsalltag geben, die Schüler*innen praktisch ans Übersetzen heranführen und zeigen, dass dieses nicht nur mit dem Auswendiglernen von Vokabeln zu tun hat – vielleicht auch ein Grund dafür, dass Google Translator für »Da guckst du dumm aus der Wäsche« den Satz »Since you look stupid from the laundry« anbietet?