Charlotte Kerner   The next GENeration

11. Mai 2011  Mittwoch  19:00 Uhr

(Lesung, Literatur)
Literarisches Zentrum, Göttingen

Hautfarbenwechsel wie bei Michael Jackson, Klonschaf Dolly, Kinder nach Katalog – den Körper zu »optimieren« ist für die Forschung längst kein Ding der Unmöglichkeit mehr. Wissenschaftler arbeiten daran, Krankheiten schon in den Genen zu bekämpfen. Gendiagnostik und Gentherapie verheißen uns Gesundheit, Schönheit und Lebensglück. Und doch bleibt das Unbehagen, wenn der Mensch Gott spielt und in die Gene eingreift. Horrorszenarien angesichts der aktuellen Möglichkeiten_der Humangenetik gibt es massenweise, aber ist die Aufregung auch berechtigt?

Charlotte Kerners Buch Die nächste GENeration (Beltz & Gelberg 2009) informiert über den aktuellen Forschungsstand und denkt das bereits Mögliche in Science-Fiction-Geschichten weiter. Mit der Autorin diskutiert der Göttinger Biologielehrer Hauke Schauermann über die Frage: »Wie weit müssen, dürfen und wollen wir ge(h)n?«