2007

Songs entkleidet

Ob Rhapsoden, Minnesänger, Librettisten oder Dichter der Romantik – seit jeher sind Musik und poetischer Text eng miteinander verbunden. Auch in Popsongtexten meinen Feuilletonisten und Musikjournalisten literarische Strömungen auszumachen ...

Martin Mosebach   »Du sollst dir ein Bild machen«

Einen Verlag wie den C. Hanser Verlag gibt es momentan keinen zweiten! Autoren wie Wilhelm Genazino, Ilija Trojanow, Thomas Glavinic wechselten dorthin und profilieren das Haus, nicht zuletzt durch gro ...

Adolf Endler   »Krähenüberkrächzte Rolltreppe« In der Reihe »Hausbesuch«

Literatur will die Privatheit der menschlichen Existenz. Und so lebt man mit ihr: in Wohnzimmern, Gedankengalerien, Traumgebäuden. Gute Stuben, die sich öffnen lassen. – Nun lädt das Zentrum gemeinsam ...

Hauptprogramm   (Lesung, Literatur)
Privatwohnung

Das erste Buch

Die erste Platte, die erste Liebe ... und in der Vita eines Autors – das erste Buch. Renatus Deckert, Lyriker und Herausgeber der Anthologie Das erste Buch, bat über 90 AutorInnen zur ...

Dorota Maslowska und Valzhyna Mort   Adlige Rhymes, weißrussische Befindlichkeiten

Ein Abend der Konfrontationen: Lyrik trifft auf Prosa, Polen auf Weißrussland, Ost auf West. Dorota Maslowska schwingt als MC Doris in der Reiherkönigin das Zepter und stilisiert die ...

Emil Mangelsdorff und Fritz Rau   Big in Concerts

Zwei Jazz-Veteranen berichten: von Jazz im Dritten Reich, von der Hitlerjugend und vom 1944 gegründeten Hot Club Frankfurt.
Im Dritten Reich hörte Emil Mangelsdorff verbotene Sender, seitdem ist ...

Schreibband und Farbband Mit dem Schreibband schreibt man. Mit dem Farbband tippt man.

»Wenn ich mir AuE vorstelle, in Ausdruck und Erleben, ist es mir ein Bedürfnis, acht Märchen aus dem Stegreif zu deklarieren.«, assoziierte ein AuE-Kreativschulautor beim Tippen in seine ...

Antje Rávic Strubel   Erklärt die Welt: Sehnsucht

Im Zeltlager herrschen klare Regeln, jeder hat seinen Job, Außenstehende sind nicht willkommen. In Kältere Schichten der Luft lässt Antje Rávic Strubel verlorene Ost-Existenzen aufeinander treffen ...

Michael Ballhaus   Der fabelhafte Bilderboy

Seine Fahrten und Schwenks rasen wie Billardkugeln (DIE FARBE DES GELDES). In zärtlichen Kreisen umzirzt er Michelle Pfeiffer auf Jeff Bridges' Piano (DIE FABELHAFTEN BAKERBOYS). Und in GOODFELLAS erz ...

Ulla Hahn und Michael Wallner   Liebe in Umbruchszeiten - Ulla Hahn trifft Michael Wallner

Eine Frau trifft einen Mann. Irgendwann verlassen sie sie einander wieder. Was lag dazwischen? Ist nun alles für immer anders? Jede Liebe unterliegt Kontexten – ob nun die Gesellschaft, die ...

Dénes Törzs   Der letzte Ansager

Einer dieser heimlichen Erzieher. Seit 1977 präsentierte er im NDR das Programm. Für ein Urgestein gar nicht kantig genug. Sein Markenzeichen war der Pullover, gestrickt. Ein Klassiker war ...

In Sachen: Ideale

Sie hat sich gegen tausende von Konkurrentinnen durchgesetzt: Michaela von Krockow. Die Göttinger Studentin schaffte es unter die letzten zehn jungen Frauen, die »Germany's next Topmodel« werden wollten ...

Eckhard Henscheid   Lebenspoesie, meist in Prosa - Poetikvorlesung In der Reihe »Lichtenberg-Poetikvorlesung«

»Seit einiger Zeit und immer häufiger höre ich für meine Person und mein Werk den offenbar ehrenvollen, aber auch recht zweischneidigen Titel »Klassiker zu Lebzeiten«. Ohne dass ...

Peter Härtling   Annäherung ans Leben

Geburt im Jahr der Machtergreifung durch die Nationalsozialisten, früher Tod des Vaters im russischen Gefangenenlager, Selbstmord der Mutter. Der junge Peter Härtling wird zum Außenseiter und fl ...