27. April 2017

LehrerInnenfortbildung: Interkulturelle Pädagogik

Im Rahmen des Projekts Interkulturlabor Osterode organisiert das Literarische Zentrum eine Qualifizierungsreihe für Lehrkräfte und sozialpädagogische Fachkräfte in vier Teilen von November 2017 bis Juni 2018.

Unter dem Vorzeichen der Migrationsgesellschaft stehen Fragestellungen der Heterogenität und Diversität in der pädagogischen Arbeit mit Schülerinnen und Schülern mehr denn je im Vordergrund. Mit dieser Fortbildungsreihe machen wir ein Angebot, ausgehend von der eigenen Arbeitspraxis, die damit zusammenhängenden konkreten Fragen, Herausforderungen und Potenziale zu reflek eren und die pädagogische Praxis weiterzuentwickeln.

Nähere Informationen finden Sie im Infoblatt.

Infoblatt zur Fortbildung interkulturelle Pädagogik