07. April 2014

"Was mir heilig ist": Lyrik-Wettbewerb

Fußball, Geld, Mode, Freundschaft, Autos oder Jesus? „Was mir heilig ist", so lautet das Motto für den 4. Hildesheimer Lyrik-Wettbewerb, den das Forum Literaturbüro in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit dem Bistum Hildesheim ausschreibt. Der Wettbewerb findet erstmals in zwei Alterskategorien statt – für Kinder und Jugendliche (bis 18 Jahren) sowie für Erwachsene (ab 18 Jahren).

Teilnahmeberechtigt sind Autoren und schreibende Menschen aller Generationen ohne geografische, konfessionelle oder sonstige Schranken. Interessierte können sich im Internet anmelden unter lyrikwettbewerb.forumieren.de (Erwachsene) oder lyrikwettbewerb-kids.forumieren.com (Kinder und Jugendliche). Maximal können drei Gedichte eingereicht und hochgeladen werden.

Die Ausschreibung erfolgt weltweit. Einsendeschluss ist der 15. Juni 2014. Mehr Informationen finden Sie hier.