07. April 2014

Treffen junger Autoren: Bundeswettbewerbe

Zum 29. Mal führen die Berliner Festspiele einen bundesweiten Wettbewerb für junge Schreibtalente im Alter von 11 bis 21 Jahren durch. Zum Wettbewerb zugelassen sind alle literarischen Genres: Lyrik, Prosa, Dramatik. Es gibt keine inhaltlichen Vorgaben. Der Einsendeschluss ist der 15. Juli 2014.

Die Preisträger/-innen werden Mitte September bekannt gegeben. Der Preis ist die Einladung zum Treffen junger Autoren vom 20. bis 24. November 2014 ins Haus der Berliner Festspiele mit einer großen Lesung vor Publikum, verschiedenen Workshops und Fachgesprächen. Es entstehen für die Teilnehmer/-innen keine Kosten. Alle Bewerber/-innen erhalten die Jahrgangsanthologie mit den Texten der Preisträger/-innen.

Alle Informationen und die Bewerbungsbedingungen finden Sie unter www.berlinerfestspiele.de/tja.