08. Oktober 2015

Literatur auf ARTE - Oktober 2015

Mittwoch, 7. Oktober – 21.35 Uhr

Europa und seine Schriftsteller: Island

Frankreich 2014

Island erzählt von Audur Ava Ólafsdóttir, Jón Kalman Stefánsson und Árni Thórarinsson

 

Donnerstag, 8. Oktober – 21.00 Uhr

Gomorrha

Italien 2014

Start der zwölfteiligen Fernsehserie nach dem Bestseller von Roberto Saviano.

Weitere Folgen bis zum 12. November donnerstags ab 21.00 Uhr

 

Mittwoch, 14. Oktober – 21.30 Uhr

Buch unter Druck: Eine Kontroverse

Deutschland 2015

Dokumentation über E-Books und die Veränderung des Buchmarktes

 

Montag, 19. Oktober – 20.15 Uhr

Zeit der Unschuld

USA 1993

Martin Scorseses Verfilmung des gleichnamigen Romans von Edith Wharton. Mit Michelle Pfeiffer, Wynona Ryder und Daniel Day-Lewis

 

Mittwoch, 21. Oktober – 22.50 Uhr

Europa und seine Schriftsteller: Portugal

Frankreich 2015

Portugal erzählt von Marió de Carvalho, Gonçalo M. Tavares und Mia Couto

 

Sonntag, 25. Oktober – 20.15 Uhr

Garp und wie er die Welt sah

USA 1982

Verfilmung des Romans von John Irving. Mit Robin Williams und Glenn Close

 

Mittwoch, 28. Oktober – 21.45 Uhr

Europa und seine Schriftsteller: Rumänien

Frankreich 2014

Rumänien erzählt von Norman Manea, Gabriela Adamesteanu, Mircea Cartarescu und Florin Lazarescu

 

Freitag, 30. Oktober – 20.15 Uhr

Der Räuber

Deutschland/Österreich 2009

Drama von Benjamin Heisenberg über einen Serienbankräuber und Marathonläufer. Nach dem gleichnamigen Roman von Martin Prinz