09. November 2015

Interkulturelles Festival von und mit angekommenen Flüchtlingen

Am Wochenende des 13. und 14.11.2015 soll im Haus der Kulturen Göttingen ein Festival für und mit angekommenen Flühtlingen stattfinden. Das Festival soll eine Plattform der Begegnung und des Austauschs für die verschiedenen Unterstützerorganisationen und AktivistInnen in Göttingen zum Thema Flüchtlinge sein. Organisiert wird das Festival von CULTURA in Kooperation mit der Zukunfts-Werkstatt e.V. und der AG »Patenschaften« der »Göttingen hilft«-Plattform. Zu diesem Wochenende können sich alle Interessierten einbringen, sei es als Aktionär, Unterstützer oder Künstler. Die Ansprechpartnerin Barara Graf ist unter folgeneder Adresse erreichbar: 

hdk-kultur@web.de