Helene Bukowski, Marion Poschmann, Hans Joachim Schellnhuber und Tom Schulz   Im Treibhaus schreiben
Podiumsdiskussion

31. August 2019  Samstag  20:00 Uhr

(Diskussionsveranstaltung)
Altes Rathaus, Rathaushalle, Göttingen


Foto © Foto Hollin

Moderation: Heinrich Detering.

Die Podiumsrunde am Abend nimmt die Themen des vorausgeganenen Tages in der Orangerie auf und fasst für das größere Publikum im Alten Rataus zusammen, worüber tags diskutiert wurde. Der Austausch zwischen Naturwissenschaft, vertreten durch Hans Joachim Schellnhuber, und literarischen Künsten, vertreten durch drei Autor*innen unterschiedlichster Couleur, wird am Abend also forgesetzt und intensiviert.

In Kooperation mit dem Klimaschutz-Beirat der Stadt Göttingen und der Stiftung Leben & Umwelt / Heinrich-Böll-Stiftung Niedersachsen.

Mit freundlicher Unterstützung der Stadtwerke Göttingen AG und der Stadt Göttingen.