Katharina Bendixen, Lorenz Just und Lisa Kreißler   »Other Writers Need to Concentrate« – Autor*innenschaft und Elternschaft
In der Reihe »Who cares? System & Relevanz«

4. Februar 2021  Donnerstag  20:00 Uhr

(Lesung, Literatur)
Altes Rathaus, Rathaushalle, Göttingen
VVK 5/9 € AK 6/10 €


Foto © Miriam Zedelius

Wie verändert sich das literarische Schreiben durch die Geburt eines Kindes? Wie fühlt sich Care-Arbeit an in einem Beruf, in dem das Alleinsein eine Grundvoraussetzung ist? Und wie gehen Autor*innen in prekären Einkommensverhältnissen mit der Verantwortung für Kinder um? Mit diesen und vielen anderen Fragen beschäftigt sich Other Writers Need to Concentrate (www.other-writers.de), eine Website über die komplexen Verbindungen zwischen Autor*innenschaft und Elternschaft. In regelmäßigen Blogbeiträgen erzählen rund zwanzig Autor*innen vom Leben und Schreiben mit Kindern. Uns besuchen eine der drei Herausgeber*innen, Katharina Bendixen, und zwei der Other Writers-Beiträger*innen, Lorenz Just, Autor von Am Rand der Dächer (Dumont 2020) und Lisa Kreißler, Autorin von Das vergessene Fest (Hanser Berlin 2018). Sie lesen eine Collage aus Blogbeiträgen und Romanauszügen und reflektieren mit Moderatorin Jennifer Sprodowsky über den Schaffensprozess mit Kindern.