Pierre Jarawan   »Ein Lied für die Vermissten«

24. März 2020  Dienstag  10:00 Uhr

(Lesung, Literatur)
Bei Interesse in Ihrer Schule
TK 3 €


Foto © Marvin Ruppert

2011, der Arabische Frühling ist voll entfacht. Und während schon Häuser brennen, schreibt Amin seine Erinnerungen nieder: An das Jahr 1994, als er als Jugendlicher in den durch den Bürgerkrieg gezeichneten Libanon zurückkehrte. Pierre Jarawan erzählt eine bewegte Geschichte von Flucht und Wiederkehr, die wir gemeinsam mit ihm ergründen.

Empfohlen ab etwa 16 Jahre.

Bei Interesse an dieser Veranstaltung an Ihrer Schule melden Sie sich bei Marisa Rohrbeck <rohrbeck@lit-zentrum-goe.de>