Mara Becker und Svenja Gräfen   #textagram

21. September 2021  Dienstag  08:00 Uhr

(Schreibwerkstatt)
Am Max-Planck-Gymnasium Göttingen und der KGS Gieboldehausen – Standort Nörten-Hardenberg

10:00 Uhr

(Schreibwerkstatt)
Kooperative Gesamtschule Moringen, Standort Nörten-Hardenberg

28. September 2021  Dienstag  08:00 Uhr

(Schreibwerkstatt)
Am Max-Planck-Gymnasium Göttingen und der KGS Gieboldehausen – Standort Nörten-Hardenberg

5. Oktober 2021  Dienstag  08:00 Uhr

(Schreibwerkstatt)
Am Max-Planck-Gymnasium Göttingen und der KGS Gieboldehausen – Standort Nörten-Hardenberg

12. Oktober 2021  Dienstag  08:00 Uhr

(Schreibwerkstatt)
Am Max-Planck-Gymnasium Göttingen und der KGS Gieboldehausen – Standort Nörten-Hardenberg

2. November 2021  Dienstag  08:00 Uhr

(Schreibwerkstatt)
Am Max-Planck-Gymnasium Göttingen und der KGS Gieboldehausen – Standort Nörten-Hardenberg

9. November 2021  Dienstag  08:00 Uhr

(Schreibwerkstatt)
Am Max-Planck-Gymnasium Göttingen und der KGS Gieboldehausen – Standort Nörten-Hardenberg

16. November 2021  Dienstag  08:00 Uhr

(Schreibwerkstatt)
Am Max-Planck-Gymnasium Göttingen und der KGS Gieboldehausen – Standort Nörten-Hardenberg

23. November 2021  Dienstag  08:00 Uhr

(Schreibwerkstatt)
Am Max-Planck-Gymnasium Göttingen und der KGS Gieboldehausen – Standort Nörten-Hardenberg

30. November 2021  Dienstag  08:00 Uhr

(Schreibwerkstatt)
Am Max-Planck-Gymnasium Göttingen und der KGS Gieboldehausen – Standort Nörten-Hardenberg

7. Dezember 2021  Dienstag  08:00 Uhr

(Schreibwerkstatt)
Am Max-Planck-Gymnasium Göttingen und der KGS Gieboldehausen – Standort Nörten-Hardenberg

14. Dezember 2021  Dienstag  08:00 Uhr

(Schreibwerkstatt)
Am Max-Planck-Gymnasium Göttingen und der KGS Gieboldehausen – Standort Nörten-Hardenberg

21. Dezember 2021  Dienstag  08:00 Uhr

(Schreibwerkstatt)
Am Max-Planck-Gymnasium Göttingen und der KGS Gieboldehausen – Standort Nörten-Hardenberg


Foto Mara Becker © Suse Becker | Svenja Gräfen © Constantin Timm

Wie erzählt man eine Geschichte? Wie gestaltet man sie spannend und interessant? #textagram ist ein kollaboratives Schreibprojekt, das gemeinsam in digitalen Formaten konzipiert, umgesetzt und veröffentlicht wird. Dabei arbeitet eine Klasse gemeinsam mit einer*m Autor*in an einem gemeinsamen Text: Hier ist alles erlaubt von Texten über Fotos, Videos, Interviews, Songs, Links und Kochrezepten bis hin zu tiktok-Videos – was sich abbilden lässt, darf und soll Teil der Geschichte werden. Schließlich werden bdie ausgearbeiteten Elemente zu einem Text zusammengeführt, der über ein eigens angelegtes Instagram-Profil den Weg zu einem breiten Publikum findet. 

Detaillierte Einblicke ins Projekt und die verschiedenen Sitzungen am Max-Planck-Gymnasium gibt es hier auf der Website des MPG!