Mirna Funk, Anja Kampmann, Dmitrij Kapitelman, Mithu Melanie Sanyal und Carolin Wiedemann   »Leseclubfestival«

Wird verschoben! Tickets behalten ihre Gültigkeit. 23. April 2021  Freitag  20:00 Uhr

(Lesung, Literatur)
Literarisches Zentrum, Göttingen

Keine Lust mehr auf nur einsames Lesen auf dem Sofa und digitale Lesekreise? Das Leseclubfestival am Welttag des Buches, verschafft Abhilfe. An diesem Tag werden insgesamt 50 Autor*innen in über zehn Städten zu Gast sein, um mit ihrem Publikum (maximal 19 pro Autor*in mit ausreichend Abstand) über ihr neuestes Buch zu sprechen und von dessen Lektüreerfahrungen zu hören. In lockerer Atmosphäre, auf Augenhöhe.

In Göttingen kommen mit Ihnen ins moderierte Gespräch Mirna Funk, Anja Kampmann, Dmitrij Kapitelman, Mithu Sanyal und Carolin Wiedemann – an fünf verschiedenen Orten der Stadt (DT-X-Keller, Coworking pro office, Galerie Alte Feuerwache, JT-Foyer und Literarisches Zentrum).

Beim Kauf des Tickets bekommen Sie das gewünschte Buch per Post zugeschickt! 

Sollte die Veranstaltung pandemiebedingt Ende April nicht möglich sein, behalten Ihre Tickets im Fall einer Verschiebung natürlich ihr Gültigkeit – und Sie haben umso mehr Zeit, das entsprechende Buch in Ruhe zu lesen!

Das Leseclubfestival ist ein Projekt von phileas FESTE & Faible Booking in Kooperation mit Literarisches Zentrum Göttingen, gefördert im Rahmen von Neustart Kultur der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien durch den Deutschen Literaturfonds e. V.