Dietmar Dath   »Gentzen oder: Betrunken aufräumen«

NACHHOLTERMIN! Gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. 8. Juli 2022  Freitag  20:00 Uhr

(Lesung, Literatur)
Literaturhaus Göttingen


Foto © Hanke Wilsmann

Dietmar Dath, »hyperproduktiver Autor« und Journalist widmet seinen neusten Streich dem Mathematiker Gentzen (MSB 2021). Göttingen findet darin nicht nur als Promotionsstandort Gentzens Erwähnung. Auch die Coronapolitik der Stadt und Daths Poetikdozentur bei uns 2019 tauchen auf. – Dass Dath- Lesen kein Ponyhof ist, auf dem nur brav gestriegelt wird, ist eh klar. Das beweist uns Niels Penke im Gespräch mit Dath.