Lea-Lina Oppermann   »Fürchtet uns, wir sind die Zukunft«

3. Mai 2022  Dienstag  08:00 Uhr

(Lesung, Literatur)
Otto-Hahn-Gymnasium, Göttingen


Foto © Claus Becker

Der frischgebackene Musikstudent Theo Sandmann ist fasziniert vom Leben in der Akademie – aber noch faszinierter von seiner Kommilitonin Aida. Er taucht ein in die Welt der aktivistischen Gruppe ZUKUNFT, die nicht nur die Machtstrukturen an ihrer Hochschule verändern will. Lea-Lina Oppermanns zweiter Roman Fürchtet uns, wir sind die Zukunft (Beltz 2021) ist ein flirrender Campusroman, der fragt: Wie können Künstler:innen Menschen noch berühren, wenn alle miteinander immer mehr abstumpfen?