2012

Wolfgang Korn   »Was ist schon normal?«

Warum gilt die Vogelspinne am Amazonas als Delikatesse? Weshalb schütteln die Tamilen in Südindien bei Zustimmung den Kopf? Trauert man überall auf der Welt, wenn jemand stirbt? Wolfgang ...

(Lesung, Literatur)
Literarisches Zentrum, Göttingen

Holly-Jane Rahlens   »Everlasting«

Anno 2264. Die Liebe ist ausgestorben. Gefühle sind unerwünscht. »Ich« kennt man nicht im Zeitalter der hochentwickelten digitalen Technik. Finn Nordstrom, 26 Jahre, Experte für die tote ...

Kaspar H. Spinner   Empathie und literarisches Verstehen Theorie und Unterrichtsanregungen - AUSVERKAUFT !

Sich in andere einfühlen zu können, ist eine der elementarsten Eigenschaften des Menschen. Verschiedene Wissenschaften versuchen deshalb, dieser Empathiefähigkeit immer genauer auf die Spur zu kommen – die ...

(Diskussionsveranstaltung)
Literarisches Zentrum, Göttingen

»Ohrenkuss – da rein, da raus«

Vorhang auf: Göttingen lernt endlich den Ohrenkuss kennen. Ein Magazin, geschrieben von jungen und älteren Menschen mit Down-Syndrom. Eine Zeitschrift, mit Preisen überschüttet, in der beinahe alles ein ...

(Lesung, Literatur)
Literarisches Zentrum, Göttingen

Peter Stamm   »Der schweizerische Robinson«

Jeder kennt Robinson Crusoe, den schiffbrüchigen Mann, der auf einer unbewohnten Insel den Überlebenskampf gewinnt. Ein packendes Abenteuer – und ein beliebter Stoff der Weltliteratur. Besonders berühmt wurde der ...

(Lesung, Literatur)
Literarisches Zentrum, Göttingen

Kathrin Schärer   »Wie weihnachtelt man?«

Weihnachtlich gemütlich wird es an diesem Adventssonntag! Denn dann besucht uns die Illustratorin und Kinderbuchautorin Kathrin Schärer – sie hat schon Bücher von Rafik Schami und Franz Hohler ...

(Mitmachnachmittag)
Literarisches Zentrum, Göttingen

2013

Zoran Drvenkar   »Der letzte Engel«

»sorry für die schlechte nachricht aber wenn du aufwachst, wirst du tot sein« – erst diese unfassbare Mail kurz nach Mitternacht. Und dann kommt Motte, 16, am Morgen zu sich ...

(Lesung, Literatur)
Literarisches Zentrum, Göttingen

Hans Meurer und Andreas Nohl   »Dracula« In der Reihe »neu_übersetzt«

Spitze Zähne, bleiche Hälse, knarrende Särge – der beste Vampirroman aller Zeiten ist und bleibt Dracula, Bram Stokers Saga über den blutsaugenden Grafen aus Transsylvanien. In seiner brillanten ...

(Lesung, Literatur)
Junges Theater, Göttingen