Veranstaltungen

Um »Rituale« geht es 2021 beim Literaturfest Niedersachsen, das vom 9. – 26. September in vielen Orten Niedersachsens stattfindet. Auch das Lesen kann ein Ritual sein – und wir wollen das bei einem Lesekreis gemeinsam tun. In insgesamt drei Zoom-Sitzungen kommt man zusammen und spricht über das Gelesene und jene Fragestellungen, die sich während der Lektüre zuhause und anschließend im moderierten Gespräch auftun. In Göttingen werden folgende Romane gelesen:

18. September: Die Überflüssigkeit der Dinge (HoCa ...

Mehr …